Dr. Marc Ruttloff

Partner | Rechtsanwalt
JUVE Handbuch 2019/2020
„lösungsorientiert und kompetent (Wettbewerber)“

Dr. Marc Ruttloff

Partner | Rechtsanwalt
JUVE Handbuch 2019/2020
„lösungsorientiert und kompetent (Wettbewerber)“
Kompetenzen
Kompetenzen

Marc Ruttloff berät im Öffentlichen Wirtschaftsrecht, insbesondere bei Fragen des Verwaltungs-, des Verfassungs-, des Europarechts, der Amtshaftung, der Energiewirtschaft und der sonstigen Regulierten Industrien. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Beratung liegt im Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht. Seine Tätigkeit umfasst sämtliche Fragen der Product Compliance einschließlich der damit verbundenen Herausforderungen aktueller Entwicklungen wie Connectivity, Datenschutz und Künstlicher Intelligenz. Ein weiterer Fokus seiner Tätigkeit ist die Beratung zu Fragen der ESG/CSR-Compliance. Er ist Head der Praxisgruppe Öffentliches Recht und der ESG-Praxis.

Kurzvita
Marc Ruttloff absolvierte sein Studium in Würzburg (mit Begleitstudium im Europäischen Recht) und Köln (Promotion 2011). Er ist seit 2010 bei Gleiss Lutz. Seine Dissertation „Die Zulässigkeit von Vertragsstrafenklauseln in städtebaulichen Verträgen im Zusammenhang mit großflächigen Einzelhandelsprojekten“ wurde 2012 mit dem Promotionspreis der Universität zu Köln ausgezeichnet. Er war Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes von 2002 bis 2007. 2007 erhielt er den Wolfgang-Kuhlen-Preis der Dr.-Otto-Schäfer-Stiftung. 2016 war er im Rahmen eines sechsmonatigen Secondments für eine führende kanadische Wirtschaftskanzlei in Toronto im Bereich Regulatory/Environmental tätig.

Er ist Mitglied der Gesellschaft für Umweltrecht (GfU) und der Deutsch-Kanadischen Gesellschaft (DKG) sowie der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht im DAV. Zudem ist er im Vorstand der deutschen Sektion der International Nuclear Law Association (INLA). Er hält regelmäßig Fachvorträge und ist Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Marc Ruttloff spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsEnergieProdukthaftung/-sicherheitÖffentliches RechtAutomotiveAußenwirtschaftsrechtDatenschutzDigital EconomyInstitutionen der öffentlichen HandESG: Environment – Social – Governance
Mandate
Mandate
05.05.2022
Gleiss Lutz berät Gentherm bei dem Erwerb des Geschäftsbereichs Automotive von Alfmeier
Mehr
14.03.2022
ESG – Rechtszeitschrift für nachhaltige Unternehmensführung
Mehr
12.01.2022
Gleiss Lutz erfolgreich vor dem Bundesverfassungsgericht: Verbot des Umschlags von Kernbrennstoffen in den Häfen der Freien Hansestadt Bremen ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar
Mehr
22.10.2021
Gleiss Lutz begleitet den VKTA und den Freistaat Sachsen bei Abschluss eines öffentlich-rechtlichen Vertrags zur Überleitung der Verantwortung für Kernbrennstoffe aus früherem Forschungsreaktor Rossendorf
Mehr
26.08.2021
Gleiss Lutz begleitet Europa Capital bei Gründung von zwei Joint Ventures
Mehr
Know-How
Know-How
22.06.2022
EU-Lieferketten-RL (Entwurf) – Teil 4: Sanktionen | Haftung | Ausblick
Mehr
08.06.2022
product.compliance.bites – EU-Lieferketten-RL (Entwurf) – Teil 3: Sorgfaltspflichten
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2022
Xinjiang Police Files – Ein ESG-Thema auch für deutsche Unternehmen?
in: ESG 2022, S. 97
Mehr
2022
Impfen und das Bundesverfassungsgericht: nächster Akt
in: COVuR 2022, S. 321
Mehr
Vorträge
Vorträge
27.04.2022
Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz: Rechte, Pflichten & Chancen
Mehr
26.04.2022
Der RL-Entwurf der EU-Kommission zu unternehmerischen Sorgfaltspflichten im Bereich der Nachhaltigkeit - was ändert sich gegenüber dem LkSG?
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsEnergieProdukthaftung/-sicherheitÖffentliches RechtAutomotiveAußenwirtschaftsrechtDatenschutzDigital EconomyInstitutionen der öffentlichen HandESG: Environment – Social – Governance
Mandate
Mandate
05.05.2022
Gleiss Lutz berät Gentherm bei dem Erwerb des Geschäftsbereichs Automotive von Alfmeier
Mehr
14.03.2022
ESG – Rechtszeitschrift für nachhaltige Unternehmensführung
Mehr
12.01.2022
Gleiss Lutz erfolgreich vor dem Bundesverfassungsgericht: Verbot des Umschlags von Kernbrennstoffen in den Häfen der Freien Hansestadt Bremen ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar
Mehr
22.10.2021
Gleiss Lutz begleitet den VKTA und den Freistaat Sachsen bei Abschluss eines öffentlich-rechtlichen Vertrags zur Überleitung der Verantwortung für Kernbrennstoffe aus früherem Forschungsreaktor Rossendorf
Mehr
26.08.2021
Gleiss Lutz begleitet Europa Capital bei Gründung von zwei Joint Ventures
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“