Kompetenz

Michael Uechtritz ist im Verfassungsrecht sowie im öffentlichen Bau-, Planungsrecht und Umweltrecht, im Abgabenrecht sowie im Gemeinde- und Gemeindewirtschaftsrecht tätig. Er ist Herausgeber und Autor von Kommentaren zum Verwaltungsverfahrens- und zum Baurecht. Er ist langjähriges Mitglied des Verfassungsrechtsausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK).

Vita

Michael Uechtritz studierte in Freiburg Rechtswissenschaft und Politikwissenschaft. Er ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Michael Uechtritz war seit 1986 Partner bei Gleiss Lutz und berät seit 2017 als Of Counsel.

Er ist Mitglied des Verfassungsrechtsausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer und des Arbeitsausschusses „Straßenrecht“ der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen. Zusätzlich ist Michael Uechtritz Mitglied im Fachbeirat der Zeitschrift baurecht und Mitherausgeber des Beck'schen Online-Kommentars zum Baugesetzbuch (BauGB) und zur Landesbauordnung (LBO) BW sowie des Großkommentars Verwaltungsverfahrensrecht im Nomos Verlag.

Michael Uechtritz spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Veröffentlichungen

Alle Veröffentlichungen

Vorträge
06.10.2022 06/10 02:00 Uhr
Störfallrecht Störfallbetriebe in der Bauleitplanung und im Genehmigungsverfahren Zum Vortrag
24.09.2014 24/09 00:00 Uhr Frankfurt Frankfurt
Das bauplanungsrechtliche Steuerungsinstrumentarium. Ein kooperatives Vorgehen zwischen Investor und Kommune. Outlet Center – Aktuelle Marktentwicklungen und rechtliche Rahmenbedingungen Zum Vortrag

Alle Vorträge

Tätigkeitsfelder
News
Gleiss Lutz begleitet den VKTA und den Freistaat Sachsen bei Abschluss eines öffentlich-rechtlichen Vertrags zur Überleitung der Verantwortung für Kernbrennstoffe aus früherem Forschungsreaktor Rossendorf Zum Mandat
„Deutschlands beste Anwälte“ im Handelsblatt: Gleiss Lutz ist Kanzlei des Jahres für Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht – 183 Empfehlungen für Gleiss Lutz-Anwälte Zum Artikel
Der Koalitionsvertrag 2018 – Verfassung, Verwaltung und Umwelt Zum Artikel
Handelsblatt Rating: Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht und Kartellrecht/Wettbewerbsrecht, 145 Empfehlungen für Gleiss Lutz-Juristen Zum Artikel
E.ON mit Gleiss Lutz vor dem Bundesverfassungsgericht im Verfahren gegen den Atomausstieg teilweise erfolgreich Zum Mandat
Gleiss Lutz erwirkt Eilrechtsschutz im Ministererlaubnisverfahren Edeka / Kaiser’s Tengelmann Zum Mandat

Alle News

Kompetenz

Michael Uechtritz ist im Verfassungsrecht sowie im öffentlichen Bau-, Planungsrecht und Umweltrecht, im Abgabenrecht sowie im Gemeinde- und Gemeindewirtschaftsrecht tätig. Er ist Herausgeber und Autor von Kommentaren zum Verwaltungsverfahrens- und zum Baurecht. Er ist langjähriges Mitglied des Verfassungsrechtsausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK).

Vita

Michael Uechtritz studierte in Freiburg Rechtswissenschaft und Politikwissenschaft. Er ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Michael Uechtritz war seit 1986 Partner bei Gleiss Lutz und berät seit 2017 als Of Counsel.

Er ist Mitglied des Verfassungsrechtsausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer und des Arbeitsausschusses „Straßenrecht“ der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen. Zusätzlich ist Michael Uechtritz Mitglied im Fachbeirat der Zeitschrift baurecht und Mitherausgeber des Beck'schen Online-Kommentars zum Baugesetzbuch (BauGB) und zur Landesbauordnung (LBO) BW sowie des Großkommentars Verwaltungsverfahrensrecht im Nomos Verlag.

Michael Uechtritz spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Tätigkeitsfelder
News
Gleiss Lutz begleitet den VKTA und den Freistaat Sachsen bei Abschluss eines öffentlich-rechtlichen Vertrags zur Überleitung der Verantwortung für Kernbrennstoffe aus früherem Forschungsreaktor Rossendorf Zum Mandat
„Deutschlands beste Anwälte“ im Handelsblatt: Gleiss Lutz ist Kanzlei des Jahres für Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht – 183 Empfehlungen für Gleiss Lutz-Anwälte Zum Artikel
Der Koalitionsvertrag 2018 – Verfassung, Verwaltung und Umwelt Zum Artikel
Handelsblatt Rating: Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht und Kartellrecht/Wettbewerbsrecht, 145 Empfehlungen für Gleiss Lutz-Juristen Zum Artikel
E.ON mit Gleiss Lutz vor dem Bundesverfassungsgericht im Verfahren gegen den Atomausstieg teilweise erfolgreich Zum Mandat
Gleiss Lutz erwirkt Eilrechtsschutz im Ministererlaubnisverfahren Edeka / Kaiser’s Tengelmann Zum Mandat

Alle News

Veröffentlichungen

Alle Veröffentlichungen

Vorträge
06.10.2022 06/10 02:00 Uhr
Störfallrecht Störfallbetriebe in der Bauleitplanung und im Genehmigungsverfahren Zum Vortrag
24.09.2014 24/09 00:00 Uhr Frankfurt Frankfurt
Das bauplanungsrechtliche Steuerungsinstrumentarium. Ein kooperatives Vorgehen zwischen Investor und Kommune. Outlet Center – Aktuelle Marktentwicklungen und rechtliche Rahmenbedingungen Zum Vortrag

Alle Vorträge