Metaverse

Das Metaverse als neueste Weiterentwicklung des Internets ist ein Überbegriff für virtuelle dreidimensionale Umgebungen. Privatpersonen und Unternehmen können im Metaverse an sozialen, kulturellen und ökonomischen Aktivitäten nicht nur passiv teilnehmen, sondern auch miteinander interagieren und sich in der virtuellen Welt mit ihren Avataren bewegen.

Das Metaverse gilt als Megatrend der Digitalisierung und eröffnet Unternehmen weltweit neue Chancen und Geschäftsfelder. So können beispielsweise neuartige Produktpräsentationen in 3D in der virtuellen Welt gehalten, digitale Vermögenswerte und Produkte (NFT) vermarktet und erworben oder Events in virtuellen Umgebungen veranstaltet werden. Jedoch fehlen für diesen virtuellen Raum noch einheitliche rechtliche Rahmenbedingungen und Regelungen.

Das stellt Unternehmen, die hier aktiv sind oder planen, aktiv zu werden, vor unterschiedliche und hochkomplexe Rechtsfragen.

Wir begleiten unsere Mandanten bei den vielfältigen rechtlichen Herausforderungen, erarbeiten rechtssichere Lösungen für offene Fragen, beraten zur Prävention möglicher Risiken und unterstützen so bei der erfolgreichen Durchführung von Metaverse-Projekten.

>> Hier geht es zum Gleiss Lutz Metaverse Office
Auf der Startseite ‚Play as guest‘ wählen, den Anweisungen zum Design des Avatars folgen und mit ‚done‘ bestätigen und anschließend nach Auswahl des Namens und nach Akzeptieren der Terms & Conditions auf ‚next‘ klicken.

News
19.07.2022
Virtuelle Realität – Metaverse-Plattformen und ihre rechtlichen Fragen
Mehr
12.07.2022
Gleiss Lutz eröffnet als erste führende deutsche Wirtschaftskanzlei Büro im Metaverse
Mehr
Ansprechpartner
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“