Dr. Ricarda Zeh

Rechtsanwältin

Dr. Ricarda Zeh

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Ricarda Zeh berät zum individuellen und kollektiven Arbeitsrecht. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt auf dem Abschluss und der Beendigung von Dienstverträgen mit Vor-standsmitgliedern und der Gestaltung von Vergütungssystemen und Vergütungsberichten sowie der entsprechenden Begleitung von Hauptversammlungen.

Kurzvita
Ihr Studium absolvierte Ricarda Zeh in Freiburg (Dr. iur.) und an der Columbia Law School/USA (LL.M.). Im Rahmen ihrer Wahlstation war sie 2018 bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Buenos Aires/Argentinien tätig. Sie ist seit 2018 bei Gleiss Lutz.

Ricarda Zeh spricht Deutsch, Englisch und Spanisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
ArbeitsrechtESG: Environment – Social – Governance
Mandate
Mandate
22.07.2022
Gleiss Lutz berät den Aufsichtsrat der Volkswagen AG beim Wechsel des Vorstandsvorsitzenden
Mehr
26.03.2021
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen, Audi und Porsche bei der umfassenden Aufklärung der Dieselthematik sowie bei der Prüfung von Pflichtverletzungen und der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Vorstandsmitglieder
Mehr
09.07.2020
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen und TRATON bei der Neuordnung der Vorstände von VW und TRATON
Mehr
25.06.2019
Gleiss Lutz berät Aufsichtsrat von VW zu Börsengang von Traton
Mehr
Know-How
Know-How
15.06.2022
ESG und Fragerechte des Arbeitgebers im Arbeitsverhältnis
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2022
LAG Baden-Württemberg: Betriebsbegriff im Luftverkehr - Anm. zu LAG Baden-Württemberg, Urteil vom 01.06.2022 – 4 Sa 65/21
in: ArbRAktuell 2022, S. 378
Mehr
2022
BAG: Kein Anspruch auf eine Schlussformel im Arbeitszeugnis - Anm. zu BAG, Urteil vom 25.01.2022 – 9 AZR 146/21
in: ArbRAktuell 2022, S. 314
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
ArbeitsrechtESG: Environment – Social – Governance
Mandate
Mandate
22.07.2022
Gleiss Lutz berät den Aufsichtsrat der Volkswagen AG beim Wechsel des Vorstandsvorsitzenden
Mehr
26.03.2021
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen, Audi und Porsche bei der umfassenden Aufklärung der Dieselthematik sowie bei der Prüfung von Pflichtverletzungen und der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Vorstandsmitglieder
Mehr
09.07.2020
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen und TRATON bei der Neuordnung der Vorstände von VW und TRATON
Mehr
25.06.2019
Gleiss Lutz berät Aufsichtsrat von VW zu Börsengang von Traton
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“