Mergers and Acquisitions

Umfassende Kompetenz auf allen Gebieten

Gleiss Lutz gehört zu den führenden M&A-Beratern in Deutschland. Als eine der größten Kanzleien Deutschlands verfügen wir auch für die großvolumigsten und komplexesten M&A-Transaktionen über die nötige Schlagkraft. Unser Full Service-Ansatz gewährleistet, dass wir aus allen bei M&A-Transaktionen relevanten Rechtsgebieten angesehene Experten in ein Mandat einbinden können. Eingespielte Beraterteams bieten mit ihrer umfassenden Expertise und Erfahrung maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand. In den vergangenen 15 Jahren haben wir laut Mergermarket zusammen mit unseren internationalen Netzwerk-Kanzleien Mandanten bei rund 800 erfolgreich abgeschlossenen M&A-Transaktionen mit rechtlichem, strategischem und taktischem Rat unterstützt. Dabei haben Grenzüberschreitende M&A-Transaktionen für unsere Mandanten stetig an Bedeutung und Komplexität gewonnen. Wir begleiten unsere Mandanten in allen Phasen einer Transaktion, insbesondere bei Akquisitionen, Fusionen und Verkäufen einschließlich Carve-outs, strategische Allianzen sowie Joint Ventures.

The Legal 500 Deutschland 2017
„Gleiss Lutz ist eine feste Größe auf dem deutschen ebenso wie auf dem internationalen M&A-Markt.“
Fast alle M&A-Transaktionen, die Gleiss Lutz begleitet, sind grenzüberschreitender Natur. Durch unser internationales Netzwerk von uns nahestehenden erstklassigen Anwaltskanzleien decken wir weltweit sämtliche relevanten Jurisdiktionen ab. Ganz nach Bedarf stellen wir in Absprache mit unseren Mandanten das jeweils beste internationale Team zusammen. ...Als unabhängige Kanzlei können wir bei der Auswahl der lokalen Berater auf die spezifischen Bedürfnisse des Mandanten und des Mandats eingehen und so durchgängig hohe und die der Transaktion angemessene Beratungsqualität über Grenzen hinweg sicherstellen. Unser bewährter globaler Beratungsansatz ist gekennzeichnet durch: Ein zentraler Ansprechpartner, ein Mandatsvertrag, eine Rechnung.

Unternehmenskäufe und -verkäufe

Die Beratung von Unternehmenskäufen und -verkäufen, im Hinblick auf nicht-börsennotierte Zielgesellschaften, ist seit Jahrzehnten ein Eckpfeiler unserer Praxis. Wir begleiten grenzüberschreitende Transaktionen in sämtlichen Facetten des M&A-Geschäfts. ...Unsere Beratung beginnt bei den strategischen Vorüberlegungen und Planungen, auch mit Blick für die kartellrechtlichen Aspekte, sowie ersten Gesprächen mit potenziellen Interessenten und führt über die Ausgestaltung des Kaufs oder Verkaufs einschließlich Carve-out (als Auktionsprozess oder exklusives Verfahren mit einem Interessenten), die Erstellung der erforderlichen Dokumentation und der Verhandlung, bis hin zum erfolgreichen Vollzug des Kaufs oder Verkaufs. Darüber hinaus beraten integrierte Teams aus M&A- und Kapitalmarktspezialisten umfänglich bei Dual Track-Verfahren und sämtlichen damit in Zusammenhang stehenden Spezialfragen.

Öffentliche Übernahmen

Die Begleitung öffentlicher Übernahmen ist ein Schwerpunkt unserer M&A-Beratung. Die Kanzlei verfügt über ausgewiesene Experten, die in den letzten 15 Jahren an fast 100 geplanten oder durchgeführten öffentlichen Übernahmen (sowohl freundlich als auch feindlich) beteiligt waren – sei es für den Erwerber, die Zielgesellschaft oder für Investmentbanken. ...Auf Seiten des Erwerbers beginnt unsere Beratung insbesondere bei den strategischen Vorüberlegungen und Planungen, auch mit Blick für die kartellrechtlichen Aspekte, die Entwicklung der passenden Transaktionsstruktur, die Erarbeitung der Angebotsunterlagen, Verhandlungen mit etwaigen Hauptaktionären der Zielgesellschaft und die Abstimmung mit den Aufsichtsbehörden sowie post-closing-Maßnahmen, wie ein etwaiger Squeeze-out und die Betreuung der Zielgesellschaft bei Maßnahmen im Anschluss an eine erfolgreiche Übernahme. Auf Seiten der Zielgesellschaft entwickeln und unterstützen wir entsprechende Abwehrmaßnahmen im Fall einer feindlichen Übernahme und beraten bei sämtlichen vertraglichen, aufsichts- und gesellschaftsrechtlichen, kapitalmarktrechtlichen und steuerlichen Fragen.

Joint Ventures

Gleiss Lutz ist traditionell umfassend bei der Gründung nationaler und grenzüberschreitender Joint Ventures tätig. Das ausgeprägte Branchen-Know-how unserer Sektorspezialisten z.B. in der Automobilindustrie, Energiewirtschaft, in den Bereichen Healthcare, Medien und Telekommunikation, Bank- und Versicherungswesen sowie anderen Sektoren ist ein entscheidender Vorteil. ...Wir entwickeln gemeinsam mit den Mandanten und anderen Beratern maßgeschneiderte Konzepte, die nicht nur auf der rein juristischen Seite, sondern insbesondere auch im Hinblick auf die jeweiligen industriespezifischen Besonderheiten die Anforderungen unserer Mandanten umsetzen.

Private Equity Transaktionen

Gleiss Lutz betreut Finanzinvestoren inklusive Family Offices bei allen rechtlichen und steuerlichen Aspekten der verschiedensten Erwerbsvarianten in Form von Leveraged Buy-outs, Management Buy-outs, Management Buy-ins und ähnlichen Konstellationen, öffentlichen Übernahmen und Take Private-Transaktionen sowie beim Erwerb von Minderheitsbeteiligungen. ...Ein besonderer Schwerpunkt unserer Beratung liegt auf Large- Cap-Transaktionen. Wir beraten aber auch bei komplexen Mid- und Small- Cap-Transaktionen.

Distressed M&A/Restrukturierungen in und außerhalb der Krise

Die Beratung bei Unternehmenskäufen oder -verkäufen in einer Krisensituation oder aus der Insolvenz ist eine unserer Spezialitäten. Dabei greifen wir auf die Expertise und Erfahrungen sowohl unserer M&A-, als auch unserer Restrukturierungspraxis zurück. ...Gleiss Lutz zählt hier seit vielen Jahren zu den angesehensten internationalen Adressen und berät Unternehmen, Gesellschafter, Gläubiger, Insolvenzverwalter und Investoren regelmäßig bei den großen Restrukturierungsfällen. Unser Beratungsspektrum umfasst auch Transaktionen zur Neuordnung von Unternehmens- und Konzernstrukturen, unabhängig davon, ob diese aus strategischen Gründen, zur Steueroptimierung oder im Zusammenhang mit einer Krisensituation durchgeführt werden.
Mergers and Acquisitions News
10.07.2018
Gleiss Lutz berät HQ Equita beim Erwerb von r2p und Open Access
Mehr
09.07.2018
Gleiss Lutz berät HQ Equita beim Erwerb von r2p und Open Access
Mehr
21.06.2018
Gleiss Lutz berät ASM Group S.A. beim Kauf der Vertikom Gruppe
Mehr
11.06.2018
Gleiss Lutz berät VRM-Gruppe bei Beteiligung an Wetzlardruck
Mehr
Know-How
Ansprechpartner