Dr. Christian Cascante

Partner | Rechtsanwalt
JUVE Handbuch 2020/2021
„Echtes Schwergewicht, gehört zu den führenden Figuren im Markt (Wettbewerber)“

Dr. Christian Cascante

Partner | Rechtsanwalt
JUVE Handbuch 2020/2021
„Echtes Schwergewicht, gehört zu den führenden Figuren im Markt (Wettbewerber)“
Kompetenzen
Kompetenzen

Christian Cascante berät regelmäßig nationale und internationale Unternehmen und Finanzinvestoren bei großen M&A-Transaktionen. Er verfügt über besondere Erfahrung in öffentlichen Übernahmen, Private Equity und grenzüberschreitenden Transaktionen und arbeitete bei Anwaltskanzleien in London, New York und Palo Alto. Seit 2020 ist er Vorsitzender des Sozietätsrats (Senior Partner) der Kanzlei.

Kurzvita
Christian Cascante studierte Rechtswissenschaften in Grenoble, Tübingen und an der University of Chicago Law School (LL.M. 1998) sowie Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen (Vordiplom). Er ist seit 2003 Partner bei Gleiss Lutz. Christian Cascante war bei Kanzleien in den USA sowie in Großbritannien tätig: 1994 in London, 2001 in New York und Palo Alto.

Neben Deutsch spricht er Spanisch, Englisch und Französisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
GesellschaftsrechtMergers and AcquisitionsPrivate EquityTMTDigital EconomyFinanzinvestoren
Mandate
Mandate
14.07.2022
Milliarden-Deal bei Mobilfunkinfrastruktur: Gleiss Lutz berät Deutsche Telekom bei Verkauf ihres Funkturmgeschäfts an die Investoren Brookfield und DigitalBridge
Mehr
25.05.2022
Gleiss Lutz begleitet Finanzberater Perella Weinberg Partners bei dem von Siemens Energy veröffentlichten Kaufangebot an Siemens Gamesa in Milliardenhöhe
Mehr
21.04.2022
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter von Intland Software bei der Veräußerung an das globale Technologieunternehmen PTC
Mehr
31.03.2022
Gleiss Lutz begleitet Gesellschafter von viastore bei dem Verkauf an Toyota Industries
Mehr
28.10.2021
Gleiss Lutz begleitet Cisco Systems bei dem Erwerb der replex GmbH
Mehr
Know-How
Know-How
05.05.2021
M&A-Update: Schlüsseltechnologien im Fokus weiterer Verschärfungen der deutschen Investitionskontrolle
Mehr
09.07.2020
M&A-Update: Grundlegende Verschärfung der deutschen Investitionskontrolle verabschiedet
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2021
Liquide Aktien als Gegenleistung bei Pflicht- und Übernahmeangeboten - Änderungen durch Entscheidung des OLG Frankfurt a.M. (WpÜG 1/20, NZG 2021, 1127) und neuer Verwaltungspraxis der BaFin?
in: NZG 2021, S. 1110-1117
Mehr
2019
Germany
in: Public M&A 2019, 2019, p. 75-83
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
GesellschaftsrechtMergers and AcquisitionsPrivate EquityTMTDigital EconomyFinanzinvestoren
Mandate
Mandate
14.07.2022
Milliarden-Deal bei Mobilfunkinfrastruktur: Gleiss Lutz berät Deutsche Telekom bei Verkauf ihres Funkturmgeschäfts an die Investoren Brookfield und DigitalBridge
Mehr
25.05.2022
Gleiss Lutz begleitet Finanzberater Perella Weinberg Partners bei dem von Siemens Energy veröffentlichten Kaufangebot an Siemens Gamesa in Milliardenhöhe
Mehr
21.04.2022
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter von Intland Software bei der Veräußerung an das globale Technologieunternehmen PTC
Mehr
31.03.2022
Gleiss Lutz begleitet Gesellschafter von viastore bei dem Verkauf an Toyota Industries
Mehr
28.10.2021
Gleiss Lutz begleitet Cisco Systems bei dem Erwerb der replex GmbH
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“