Yvonne Gerster

Rechtsanwältin

Yvonne Gerster

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Yvonne Gerster ist auf Bank- und Finanzrecht spezialisiert. Sie berät zu deutschen und grenzüberschreitenden Finanzierungstransaktionen, einschließlich Leveraged Buyouts, Second Lien, Mezzanine- und anderen nachrangigen Finanzierungen, Unternehmenskrediten, Infrastrukturfinanzierungen und Restrukturierungen. Zu ihren Mandanten gehören Private Equity Häuser, Unternehmen und Finanzinstitute.

Kurzvita
Ihr Jurastudium absolvierte Yvonne Gerster in Mainz und an der University of Edinburgh (LL.M. 2020). Sie ist seit 2019 bei Gleiss Lutz.

Yvonne Gerster spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Bank- und Finanzrecht
Mandate
Mandate
04.07.2022
Gleiss Lutz begleitet Deutsche Beteiligungs AG bei der Akquisitionsfinanzierung für den Erwerb der akquinet-Gruppe
Mehr
10.11.2021
Gleiss Lutz berät Coloplast beim Erwerb von Atos Medical
Mehr
09.08.2021
Gleiss Lutz berät DMB Deutsche Mittelstand Beteiligungen beim Verkauf von STOLL
Mehr
02.08.2021
thyssenkrupp: Gleiss Lutz begleitet FLSmidth bei dem Erwerb von tk Mining Business
Mehr
30.06.2021
Gleiss Lutz begleitet Advent Technologies bei dem Erwerb des Brennstoffzellen-Geschäfts der fischer group
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Bank- und Finanzrecht
Mandate
Mandate
04.07.2022
Gleiss Lutz begleitet Deutsche Beteiligungs AG bei der Akquisitionsfinanzierung für den Erwerb der akquinet-Gruppe
Mehr
10.11.2021
Gleiss Lutz berät Coloplast beim Erwerb von Atos Medical
Mehr
09.08.2021
Gleiss Lutz berät DMB Deutsche Mittelstand Beteiligungen beim Verkauf von STOLL
Mehr
02.08.2021
thyssenkrupp: Gleiss Lutz begleitet FLSmidth bei dem Erwerb von tk Mining Business
Mehr
30.06.2021
Gleiss Lutz begleitet Advent Technologies bei dem Erwerb des Brennstoffzellen-Geschäfts der fischer group
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“