Simon Julian Mannschreck

Rechtsanwalt
Kompetenzen
Kompetenzen

Simon Mannschreck berät im deutschen und europäischen Kartellrecht, insbesondere in Kartellverfahren, kartellrechtlichen Zivilrechtsstreitigkeiten sowie der Fusionskontrolle. Außerdem ist er auf Compliance-Programme und interne Untersuchungen spezialisiert.

 
Kurzvita
Sein Studium absolvierte Simon Mannschreck in Konstanz und Lund (LL.M. 2014). 2016 war er im Rahmen der Wahlstation in der Rechtsabteilung eines deutschen Automobilherstellers tätig. Er ist seit 2017 bei Gleiss Lutz.

Simon Mannschreck ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht.

Er spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsKartellrecht
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsKartellrecht