Sergej Bräuer

Rechtsanwalt
Kompetenzen
Kompetenzen

Sergej Bräuer berät zu allen Fragen des deutschen und europäischen Kartellrechts. Dazu zählen unter anderem die deutsche und europäische Fusionskontrolle, Kooperations- und Vertriebsverträge, Kartellbußgeldverfahren und Schadensersatzprozesse sowie allgemeine Kartellrechts-Compliance.

 
Kurzvita
Sein Studium absolvierte Sergej Bräuer an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Er ist seit 2012 bei Gleiss Lutz tätig. 2018/2019 war er bei einer führenden internationalen Wirtschaftskanzlei in London tätig.

Sergej Bräuer ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht e.V., der Deutsch-Britischen Juristenvereinigung e.V. (DBJV) und der Deutsch-Russischen Juristenvereinigung e.V. (DRJV).

Er spricht Deutsch, Englisch, Russisch und Spanisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
KartellrechtKartellrecht
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2015
Germany
in: EU Competition Law Handbook, hrsg. von Woude/Jones, 2015
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
KartellrechtKartellrecht
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“