Sergej Bräuer

Rechtsanwalt
Kompetenzen
Kompetenzen

Sergej Bräuer berät zu allen Fragen des deutschen und europäischen Kartellrechts. Dazu zählen unter anderem die deutsche und europäische Fusionskontrolle, Kooperations- und Vertriebsverträge, Kartellbußgeldverfahren und Schadensersatzprozesse sowie allgemeine Kartellrechts-Compliance.

 
Kurzvita
Sein Studium absolvierte Sergej Bräuer an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Er ist seit 2012 bei Gleiss Lutz tätig.

Sergej Bräuer ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht e.V.

Er spricht Deutsch, Englisch, Russisch und Spanisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht
Mandate
Mandate
16.05.2018
Gleiss Lutz berät die Sopra Steria SE beim geplanten Erwerb der it-economics GmbH
Mehr
15.05.2018
600 Millionen US-Dollar-Transaktion im Healthcare-Sektor: Gleiss Lutz berät Medizingerätekonzern Integer bei Veräußerung seines „Advanced Surgical & Orthopedics“-Geschäfts an Medplast
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2015
Germany
in: EU Competition Law Handbook, hrsg. von Woude/Jones, 2015
Mehr
2014
Germany
in: EU Competition Law Handbook, hrsg. von Woude/Jones, 2014
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht
Mandate
Mandate
16.05.2018
Gleiss Lutz berät die Sopra Steria SE beim geplanten Erwerb der it-economics GmbH
Mehr
15.05.2018
600 Millionen US-Dollar-Transaktion im Healthcare-Sektor: Gleiss Lutz berät Medizingerätekonzern Integer bei Veräußerung seines „Advanced Surgical & Orthopedics“-Geschäfts an Medplast
Mehr