Digital Future

Prof. Dr. Dominik Skauradszun

Of Counsel
Kompetenzen
Kompetenzen

Dominik Skauradszun ist auf deutsches und europäisches Restrukturierungs-, Insolvenz- und Bankeninsolvenzrecht spezialisiert.

Kurzvita
Studium in Tübingen (Erste juristische Staatsprüfung), Saarbrücken und Kaiserslautern (LL.M. Tax.). Promotion in Tübingen. Habilitation in Bielefeld. Venia legendi für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrens- Insolvenz- und Gesellschaftsrecht. Seit 2014 Of Counsel bei Gleiss Lutz. Seit 2014 Inhaber der Professur für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht und Wirtschaftsrecht, insbesondere Unternehmensrecht an der Hochschule Fulda. Seit 2017 Prodekan, Wiederwahl 2020. Internationale Lehr- und Forschungsaufenthalte zum Insolvenzrecht in den USA, England, Irland und der Schweiz. 2020 Ernennung zum Visiting Professor der Nottingham Law School (England). Expertenanhörungen zum Bankeninsolvenzrecht vor EU Institutionen, Ministerien und Aufsichtsbehörden. Vormals Rechtsanwalt und Richter bei erst- und zweitinstanzlichen Gerichten in Baden-Württemberg. Wissenschaftliche Großkommentierungen im Soergel, Beck`schen Online-Großkommentar zum Zivilrecht, Kübler/Prütting/Bork InsO, Brinkmann EuInsVO und Beck/Samm/Kokemoor KWG.

Dominik Skauradszun spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Bank- und FinanzrechtRestrukturierung
Know-How
Know-How
02.11.2018
Der präventive Restrukturierungsrahmen – ein aktueller Stand
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2020
Schadensersatzanspruch bei Zuwiderhandlung gegen eine Gerichtsstandsvereinbarung - – Zugleich Besprechung des BGH-Urteils vom 17.10.2019 – III ZR 42/19 –
in: Der Betrieb - DB 2020, S. 100-104
Mehr
2020
Möglichkeiten und Grenzen der Anfechtung nach §§ 143 Abs. 3, 135 Abs. 2 InsO bei Sicherheiten durch Schwestergesellschaften in deren Insolvenz
in: Zeitschrift für Insolvenzrecht - KTS 2020, S. 55-75
Mehr
Vorträge
Vorträge
06.11.2020
Das neue Restrukturierungsverfahren – Überblick, Analyse und Feinschliff
Deutscher Insolvenzverwalterkongress 2020
Mehr
21.10.2020
Präventive Restrukturierungsrahmen – von der Vorbereitung, über die Werkzeuge bis hin zu Taktik
Arbeitskreis InsO Rhein-Main
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Bank- und FinanzrechtRestrukturierung
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“