Digital Future

Mischa Krumm

Rechtsanwalt
Kompetenzen
Kompetenzen

Mischa Krumm berät umfassend in allen Bereichen des Gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere im Patentrecht, Designrecht und Markenrecht. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Prozessführung und außergerichtliche Beratung im Patentrecht in allen technischen Gebieten, unter anderem Elektronik, Konsumgüter, Maschinenbau, Pharma und Telekommunikation. Darüber hinaus berät Mischa Krumm zum Technologietransfer, bei der Verhandlung von Lizenz- und Kooperationsverträgen, zu Fragen des Arbeitnehmererfinderrechts und bei technologieorientierten Unternehmenstransaktionen.

Kurzvita
Sein Studium absolvierte Mischa Krumm in Münster, Hannover (LL.M. 2011) und Oslo (LL.M. 2011) und sein Rechtsreferendariat in Berlin. Im Anschluss an das Referendariat war er dort für eine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt tätig. Er ist seit 2014 bei Gleiss Lutz.

Er ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR).

Mischa Krumm spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
InformationstechnologieMarkenrechtPatentrechtWettbewerbsrecht
Mandate
Mandate
24.06.2019
Gleiss Lutz berät die Wrede Industrieholding beim Verkauf von Interprint an Toppan Printing
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
InformationstechnologieMarkenrechtPatentrechtWettbewerbsrecht
Mandate
Mandate
24.06.2019
Gleiss Lutz berät die Wrede Industrieholding beim Verkauf von Interprint an Toppan Printing
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“