Digital Future

Martin Hitzer

Partner | Rechtsanwalt
Handelsblatt / Best Lawyers in Germany 2019/2020
„Empfohlen für Gesellschaftsrecht“
Handelsblatt / Best Lawyers in Germany 2019/2020
„Empfohlen für Gesellschaftsrecht“
Kompetenzen
Kompetenzen

Martin Hitzer berät im Schwerpunkt börsennotierte Unternehmen in komplexen Entscheidungssituationen, wie etwa bei Übernahmeangeboten, dem Einstieg von Investoren, bei Restrukturierungen sowie bei Fragen der Corporate Governance, des Kapitalmarktrechts und des allgemeinen Gesellschaftsrechts.

Kurzvita
Sein Studium absolvierte er in Hamburg. Er ist seit 2010 Partner bei Gleiss Lutz. Martin Hitzer war von 2002–2005 und 2006–2009 bei einer internationalen Großkanzlei in Düsseldorf und London sowie von 2005–2006 bei einer Investmentbank in London tätig. Martin Hitzer ist außerdem Lehrbeauftragter an der Frankfurt School of Finance & Management.

Er spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
GesellschaftsrechtMergers and AcquisitionsTMTDigital Economy
Mandate
Mandate
26.03.2021
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen, Audi und Porsche bei der umfassenden Aufklärung der Dieselthematik sowie bei der Prüfung von Pflichtverletzungen und der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Vorstandsmitglieder
Mehr
21.08.2020
Gleiss Lutz berät LEG Immobilien AG bei Aktiendividende und Hauptversammlung
Mehr
03.03.2020
Gleiss Lutz berät Morgan Stanley und J.P. Morgan bei Übernahmefinanzierung für QIAGEN
Mehr
18.12.2019
Gleiss Lutz begleitet Aufsichtsrat von Scout24 im Bieterverfahren zum Verkauf von AutoScout24
Mehr
04.10.2019
Strategische Expansion in lateinamerikanischen SAP-Markt: Gleiss Lutz berät itelligence-Gruppe bei Mehrheitsbeteiligung an der FH in Brasilien
Mehr
Know-How
Know-How
16.09.2020
Neues zum Transparenzregister: Wirtschaftliche Berechtigung aufgrund von Vetorechten oder Sperrminorität?
Mehr
01.07.2020
Das Modul C des Emittentenleitfadens: Präzisierung der Verwaltungspraxis zu Insiderrecht und Ad-hoc-Publizität
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2021
Aufgaben und Kompetenzen: Externes Monitorship | Pflichten und Sanktionen: Kapitalmarktrechtliche Pflichten des Aufsichtsrats
in: Handbuch Aufsichtsrat, hrsg. von Goette/Arnold, 2021, S. 863-914
Mehr
2020
Informationsregeln im öffentlichen Interesse - Interne Untersuchungen, Whistleblowing und externes Monitoring
in: Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht - ZGR 2020, S. 406-423
Mehr
Vorträge
Vorträge
06.02.2020
Shareholder Activism und Strukturwandel - aktuelle Trends
Jahrestagung Gesellschaftsrecht 2020
Mehr
13.02.2019
Wissenszurechnung im Konzern und Kapitalmarktrecht
Jahrestagung Gesellschaftsrecht 2019
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
GesellschaftsrechtMergers and AcquisitionsTMTDigital Economy
Mandate
Mandate
26.03.2021
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen, Audi und Porsche bei der umfassenden Aufklärung der Dieselthematik sowie bei der Prüfung von Pflichtverletzungen und der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Vorstandsmitglieder
Mehr
21.08.2020
Gleiss Lutz berät LEG Immobilien AG bei Aktiendividende und Hauptversammlung
Mehr
03.03.2020
Gleiss Lutz berät Morgan Stanley und J.P. Morgan bei Übernahmefinanzierung für QIAGEN
Mehr
18.12.2019
Gleiss Lutz begleitet Aufsichtsrat von Scout24 im Bieterverfahren zum Verkauf von AutoScout24
Mehr
04.10.2019
Strategische Expansion in lateinamerikanischen SAP-Markt: Gleiss Lutz berät itelligence-Gruppe bei Mehrheitsbeteiligung an der FH in Brasilien
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“