Josefine Chakrabarti

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Josefine Chakrabarti berät im Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Sie ist spezialisiert auf die Beratung zum Arbeits- und Dienstvertragsrecht, zum Betriebsverfassungsrecht sowie Tarifrecht.

 
Kurzvita
Ihr Studium absolvierte Josefine Chakrabarti in Berlin und Norwich (LL.M. 2014). Sie ist seit 2015 bei Gleiss Lutz tätig.

Josefine Chakrabarti spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
07.08.2018
Gleiss Lutz berät den Bund im Rahmen der Beteiligung an 50Hertz durch die KfW
Mehr
28.05.2018
Gleiss Lutz berät Naspers beim Einstieg in die Frontier Car Group
Mehr
12.04.2018
Gleiss Lutz berät Lindsay Goldberg beim Verkauf der VDM-Gruppe
Mehr
Vorträge
Vorträge
13.06.2018
Arbeitszeit im Zeitalter von Arbeit 4.0 – Gestaltungsmodelle und Herausforderungen
Gesprächskreis Arbeitsrecht
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2018
AP Nr. 471 zu § 613a BGB - Anm. zu BAG, Urteil vom 24.08.2017 - 8 AZR 265/16
in: AP - Nachschlagewerk des Bundesarbeitsgerichts, hrsg. von Hueck/Nipperdey/Dietz, 2018
Mehr
2018
Neue/Alternative Beschäftigungsformen
in: Arbeitsrecht 4.0, hrsg. von Arnold/Günther, 2018, S. 27-75
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
07.08.2018
Gleiss Lutz berät den Bund im Rahmen der Beteiligung an 50Hertz durch die KfW
Mehr
28.05.2018
Gleiss Lutz berät Naspers beim Einstieg in die Frontier Car Group
Mehr
12.04.2018
Gleiss Lutz berät Lindsay Goldberg beim Verkauf der VDM-Gruppe
Mehr