Digital Future

Jonas B. Hofer

Rechtsanwalt
Kompetenzen
Kompetenzen

Jonas B. Hofer berät zum individuellen und kollektiven Arbeitsrecht. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf dem Abschluss und der Beendigung von Dienstverträgen mit Vorstandsmitgliedern und Geschäftsführern sowie Fragen der unternehmerischen Mitbestimmung.

 
Kurzvita
Sein Studium absolvierte Jonas B. Hofer an der Universität Mannheim. Dort studierte er Wirtschafts- und Rechtswissenschaften (LL.B.) und legte sein Erstes Staatsexamen ab. Er ist seit 2020 als Rechtsanwalt bei Gleiss Lutz tätig. Zuvor war er mehrere Jahre Akademischer Mitarbeiter an der Universität Mannheim.

Jonas B. Hofer ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltsverein (DAV).

Jonas B. Hofer spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
09.07.2020
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen und TRATON bei der Neuordnung der Vorstände von VW und TRATON
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2020
Formlose Änderung eines Grundstückskaufvertrags nach Auflassung?
in: Jura 2020, S. 103-109
Mehr
2020
Vertragliche Haftung für fehlerhafte Arbeitszeugnisse zwischen Arbeitgebern (?)
in: NZA-Rechtssprechungs-Report Arbeitsrecht - NZA-RR 2020, S. 118-123
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
09.07.2020
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen und TRATON bei der Neuordnung der Vorstände von VW und TRATON
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“