Hannah Walter

Rechtsanwältin

Hannah Walter

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Hannah Walter berät Mandanten in internationalen Handels- und Investitionsschiedsverfahren, grenzüberschreitenden Streitigkeiten und Transaktionen sowie nationalen Schiedsverfahren und Gerichtsverfahren.

Kurzvita
Ihr Studium der Rechtswissenschaft absolvierte Hannah Walter an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Sie ist seit 2021 bei Gleiss Lutz tätig. Im Rahmen ihres Referendariats war Hannah Walter bereits für Gleiss Lutz in Berlin tätig.

Sie ist Mitglied der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit - Initiative junger Schiedsrechtler (DIS40), der Young Practitioners Group der Schweizerischen Vereinigung für Schiedsgerichtsbarkeit (ASA 40), der Österreichischen Vereinigung für Schiedsgerichtsbarkeit (ArbAut) und des Young Arbitrators Forum der Internationalen Handelskammer (ICC YAF).

Hannah Walter spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Konfliktberatung, Prozessführung und Schiedsverfahren
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2021
Die Gestaltung von Verträgen zur Beschaffung von Schienenfahrzeugen im Hinblick auf die neue Zulassungsverordnung (EU) 2018/545 des vierten Eisenbahnpakets
in: N&R 2021, S. 203-209
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Konfliktberatung, Prozessführung und Schiedsverfahren
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“