Dr. Timo Bühler

Rechtsanwalt
Kompetenzen
Kompetenzen

Timo Bühler berät in- und ausländische Kreditinstitute, Finanz- und Zahlungsdienstleister, Versicherungsunternehmen und Asset Manager zu aufsichtsrechtlichen Themen bei strategischen Vorhaben, insbesondere Unternehmenserwerben, Umstrukturierungen, Errichtung von Joint Ventures sowie Kapitalmarkttransaktionen. Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören daneben auch Verfahren vor Finanzaufsichtsbehörden sowie die Strukturierung und Errichtung von Investmentfonds.

 
Kurzvita
Timo Bühler studierte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg sowie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Er ist seit 2018 bei Gleiss Lutz.

Timo Bühler ist Mitglied der Juristen Alumni Würzburg.

Neben Deutsch spricht er Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
GesellschaftsrechtMergers and AcquisitionsFinanzinvestoren
Mandate
Mandate
14.03.2019
50 Millionen Euro für deutsches Start Up Flaschenpost: Gleiss Lutz berät Finanzinvestor Tiger Global
Mehr
07.02.2019
Gleiss Lutz berät Aufsichtsrat der Nord/LB beim Verkauf eines Schiffsfinanzierungsportfolios
Mehr
18.12.2018
Gleiss Lutz begleitet BAWAG Group beim Erwerb der BFL Leasing
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2018
Inhalts- und Rechtsmissbrauchskontrolle beim Squeeze-out - - unter Berücksichtigung der Entscheidung des OLG Köln vom 14.12.2017 -
in: Betriebs-Berater - BB 2018, S. 2886-2893
Mehr
2017
Berichtspflichten bei Strukturmaßnahmen von Aktiengesellschaften - Unter Berücksichtigung der Möglichkeiten des Rechtsschutzes für die Aktionäre
2017
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
GesellschaftsrechtMergers and AcquisitionsFinanzinvestoren
Mandate
Mandate
14.03.2019
50 Millionen Euro für deutsches Start Up Flaschenpost: Gleiss Lutz berät Finanzinvestor Tiger Global
Mehr
07.02.2019
Gleiss Lutz berät Aufsichtsrat der Nord/LB beim Verkauf eines Schiffsfinanzierungsportfolios
Mehr
18.12.2018
Gleiss Lutz begleitet BAWAG Group beim Erwerb der BFL Leasing
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“