Digital Future

Dr. Tanja Rudnik

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Tanja Rudnik berät im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht.

 
Kurzvita
Ihr Studium absolvierte Tanja Rudnik in Münster (Rechtswissenschaften), Essen (Betriebswirtschaftslehre, Dipl.-Kffr.) und Oldenburg (Dr. iur.). Von 2013 bis 2016 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Wolfgang Hamann. Sie ist Lehrbeauftragte für Arbeitsrecht an der Universität Duisburg-Essen. Tanja Rudnik ist seit 2017 bei Gleiss Lutz tätig.

Sie spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2019
Nichteinladung eines schwerbehinderten Bewerbers zum Vorstellungsgespräch bei öffentlichem Arbeitgeber - Anmerkung zu LAG Köln, Urt. v. 23.8.2018 - 6 Sa 147/18
in: NZA-Rechtssprechungs-Report Arbeitsrecht - NZA-RR 2019, S. 46-52
Mehr
2019
Die Gesetzesumgehung in der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts - vom Sachgrunderfordernis zum Rechtsmissbrauchsverbot
2019
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“