Dr. Simona Kreis

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Simona Kreis berät im Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechts sowie beim Abschluss und der Beendigung von Dienstverträgen mit Vorständen und Geschäftsführern.

 
Kurzvita
Ihr Studium absolvierte Simona Kreis an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Schwerpunkt: Arbeits- und Sozialrecht). Sie ist seit 2017 bei Gleiss Lutz tätig. Ihr Referendariat leistete Simona Kreis am Oberlandesgericht Hamburg ab, unter anderem mit Station beim Landesarbeitsgericht Hamburg. Zuvor war sie von 2013 bis 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Katharina von Koppenfels-Spies am Institut für Wirtschaftsrecht, Arbeits- und Sozialrecht der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Simona Kreis spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2017
Whistleblowing als Beitrag zur Rechtsdurchsetzung - Das öffentliche Informationsinteresse im Arbeitsrecht
2017
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht