Dr. Oliver Jürgen Junge

Rechtsanwalt
Kompetenzen
Kompetenzen

Oliver Jürgen Junge berät schwerpunktmäßig im Gesundheitsrecht sowie im Vergaberecht. Im Bereich Healthcare ist er insbesondere für gesetzliche Krankenkassen und Krankenhausträger, aber auch für sonstige Marktteilnehmer tätig. Vergabeverfahren begleitet er sowohl für Auftraggeber als auch für Bieter.

 
Kurzvita
Oliver Jürgen Junge hat in Bayreuth Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung studiert. Er ist seit 2013 bei Gleiss Lutz tätig. Von 2009 bis 2010 war Oliver Jürgen Junge als Rechtsanwalt in einer Kanzlei in Bayreuth und Zwickau tätig. Von 2010 bis 2013 arbeitete er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Konstanz.

Oliver Jürgen Junge spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
VergaberechtÖffentliches RechtHealthcare und Life Sciences
Mandate
Mandate
17.10.2018
Gleiss Lutz berät Roche bei Veräußerung von Roche Diagnostics IT Solutions GmbH an Nexus AG
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2018
Vielfalt und Einheit von Recht und Verfassung in der Europäischen Union und imperialen Ordnungen
in: Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart : Neue Folge, hrsg. von Häberle, 2018
Mehr
2015
Personalisierte Medizin - Überblick über aktuelle Rechtsfragen und Voraussetzungen der Kostentragung in der Gesetzlichen Krankenversicherung
in: Gesundheit und Pflege - GuP 2015, S. 132-142
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
VergaberechtÖffentliches RechtHealthcare und Life Sciences
Mandate
Mandate
17.10.2018
Gleiss Lutz berät Roche bei Veräußerung von Roche Diagnostics IT Solutions GmbH an Nexus AG
Mehr