Dr. Martin Raible

Partner | Rechtsanwalt
JUVE Handbuch 2020/2021
„Oft empfohlen für Energiewirtschaftsrecht“

Dr. Martin Raible

Partner | Rechtsanwalt
JUVE Handbuch 2020/2021
„Oft empfohlen für Energiewirtschaftsrecht“
Kompetenzen
Kompetenzen

Martin Raible berät und vertritt Mandanten im deutschen und europäischen Kartellrecht. Er ist umfassend in den Bereichen Fusionskontrolle, Kartellbußgeld- und Kartellzivilverfahren tätig. Zu seinen Schwerpunkten zählt die Compliance-Beratung. Zudem verfügt Martin Raible über spezielle Kenntnisse und Erfahrungen im Europarecht und Wirtschaftsvölkerrecht (Investitionsschutz, WTO).

Kurzvita
Martin Raible studierte Rechts- und Politikwissenschaften in Passau, Paris (Institut d'Etudes Politiques) und an der Fletcher School of Law and Diplomacy in Boston (MALD 2003). Er ist seit 2010 Partner bei Gleiss Lutz.

Er ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht sowie der Deutsch-Amerikanischen Juristenvereinigung (DAJV).

Neben Deutsch spricht Martin Raible Englisch und Französisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsEnergieKartellrecht
Mandate
Mandate
07.04.2021
Gleiss Lutz begleitet Gesellschafter bei dem Verkauf ihrer Anteile an der TRIOPT-Gruppe
Mehr
07.01.2021
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter bei dem Verkauf der RUTHMANN-Gruppe
Mehr
02.06.2020
Gleiss Lutz begleitet Nord Stream AG in Verfahren zur Freistellung von der Regulierung
Mehr
24.06.2019
Gleiss Lutz berät die Wrede Industrieholding beim Verkauf von Interprint an Toppan Printing
Mehr
27.04.2018
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter der Bonner Zeitungsdruckerei und Verlagsanstalt H. Neusser bei dem Verkauf ihres Unternehmens an die Rheinische Post Mediengruppe
Mehr
Know-How
Know-How
05.05.2021
M&A-Update: Schlüsseltechnologien im Fokus weiterer Verschärfungen der deutschen Investitionskontrolle
Mehr
09.02.2021
Die 10. GWB-Novelle – GWB-Digitalisierungsgesetz ist in Kraft
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2021
Die internationale Verfolgungspraxis von Kartellverstößen auf Arbeitsmärkten
in: Festgabe für Rainer Bechtold zum 80. Geburtstag, 2021, S. 203-224
Mehr
2021
Kartellbehörden erhalten mehr Instrumente - Anwendung des neuen deutschen Wettbewerbsrechts - Digitalplattformen, Fusionskontrolle und europäische Regulierungsambitionen
in: BZ vom 18.09.2021, S. 9
Mehr
Vorträge
Vorträge
10.03.2021
Digitales: Neuregelungen für Plattformen
10. GWB-Novelle & jüngste Entwicklungen im Kartellrecht (Webinar-Reihe)
Mehr
13.05.2020
Kartellrecht während der Corona-Pandemie – Dos and Don'ts
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsEnergieKartellrecht
Mandate
Mandate
07.04.2021
Gleiss Lutz begleitet Gesellschafter bei dem Verkauf ihrer Anteile an der TRIOPT-Gruppe
Mehr
07.01.2021
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter bei dem Verkauf der RUTHMANN-Gruppe
Mehr
02.06.2020
Gleiss Lutz begleitet Nord Stream AG in Verfahren zur Freistellung von der Regulierung
Mehr
24.06.2019
Gleiss Lutz berät die Wrede Industrieholding beim Verkauf von Interprint an Toppan Printing
Mehr
27.04.2018
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter der Bonner Zeitungsdruckerei und Verlagsanstalt H. Neusser bei dem Verkauf ihres Unternehmens an die Rheinische Post Mediengruppe
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“