Dr. Juliane Langguth

Rechtsanwältin

Dr. Juliane Langguth

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Juliane Langguth berät im deutschen und europäischen Kartellrecht, insbesondere in Kartellverfahren und in kartellrechtlichen Zivilrechtsstreitigkeiten. Außerdem ist sie auf Compliance-Programme und interne Untersuchungen spezialisiert.

Kurzvita
Juliane Langguth absolvierte ihr Studium in Würzburg und Aarhus (Dänemark). Während ihrer Promotion war sie Stipendiatin der Konrad-Adenauer Stiftung. Im Rahmen ihres Referendariats war sie bei Gleiss Lutz in München. Sie ist seit 2019 bei Gleiss Lutz.

Sie ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht.

Juliane Langguth spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht
Mandate
Mandate
28.09.2021
Gleiss Lutz begleitet Northern Data bei Erwerb des Bitcoin-Miners Bitfield
Mehr
10.09.2021
Gleiss Lutz begleitet PATRIZIA bei der Veräußerung von zwölf Fachmarktzentren
Mehr
08.07.2021
Gleiss Lutz begleitet PHOENIX bei dem Erwerb des Europageschäfts von McKesson
Mehr
28.01.2020
ZF erhält mit Gleiss Lutz Freigabe der EU-Kommission für die Übernahme von Wabco
Mehr
05.06.2019
Gleiss Lutz für Booking.com erfolgreich im Beschwerdeverfahren um Bestpreisklauseln
Mehr
Know-How
Know-How
09.11.2020
Enge Grenzen für Pay-for-Delay-Vereinbarungen
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2021
Die vorerst letzte Entscheidung der EU Kommission zu Pay-for-Delay-Vereinbarungen – Aktueller Stand und Ausblick in die Zukunft
in: NZKart 2021, S. 160-163
Mehr
2020
Pay for Delay-Vereinbarung – (k)ein Auslaufmodell - – zugleich Anmerkung zum Urteil des EuGH in Sachen Generics (UK) -
in: NZKart 2020, S. 235-238
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht
Mandate
Mandate
28.09.2021
Gleiss Lutz begleitet Northern Data bei Erwerb des Bitcoin-Miners Bitfield
Mehr
10.09.2021
Gleiss Lutz begleitet PATRIZIA bei der Veräußerung von zwölf Fachmarktzentren
Mehr
08.07.2021
Gleiss Lutz begleitet PHOENIX bei dem Erwerb des Europageschäfts von McKesson
Mehr
28.01.2020
ZF erhält mit Gleiss Lutz Freigabe der EU-Kommission für die Übernahme von Wabco
Mehr
05.06.2019
Gleiss Lutz für Booking.com erfolgreich im Beschwerdeverfahren um Bestpreisklauseln
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“