Dr. Iris Benedikt-Buckenleib

Counsel | Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Iris Benedikt-Buckenleib berät im deutschen und europäischen Kartellrecht. Dabei ist sie auf Fragen im Zusammenhang mit deutscher und europäischer Fusionskontrolle spezialisiert und hat in den vergangenen Jahren zahlreiche nationale und grenzüberschreitende Unternehmenstransaktionen fusionskontrollrechtlich begleitet. Zu ihren weiteren Schwerpunkten gehören Kartellbußgeldverfahren, Vertriebskartellrecht sowie Compliance-Beratung.

 
Kurzvita
Ihr Studium absolvierte Iris Benedikt-Buckenleib in Augsburg (Promotion 2006). Sie ist seit 2008 bei Gleiss Lutz tätig. 2013 war sie im Rahmen eines Secondments sechs Monate bei einer amerikanischen Kanzlei in Washington D.C. tätig. Iris Benedikt-Buckenleib ist Mitglied der American Bar Association, der Studienvereinigung Kartellrecht und des Münchner Kartellrechtsforums e.V.

Iris Benedikt-Buckenleib spricht Deutsch, Englisch und Französisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
KartellrechtKartellrecht
Mandate
Mandate
13.05.2019
Gleiss Lutz begleitet Schaeffler beim Erwerb der Xtronic GmbH sowie beim Verkauf der The Barden Corporation (UK) Ltd.
Mehr
21.03.2019
Gleiss Lutz berät Medizintechnik-Pionier Brainlab bei Verkauf des Geschäftsbereichs Orthopädische Gelenkrekonstruktion an Smith & Nephew
Mehr
14.03.2019
50 Millionen Euro für deutsches Start Up Flaschenpost: Gleiss Lutz berät Finanzinvestor Tiger Global
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2018
Deutsche Fusionskontrolle: Der Wert der Gegenleistung in der neuen Aufgreifschwelle - Herausforderungen für die Transaktionspraxis unter Berücksichtigung des aktuellen Leitfadenentwurfs des BKartA und der BWB
in: Betriebs-Berater - BB 2018, S. 1410-1417
Mehr
2015
Das Fusionskontrollregime der COMESA: Neueste Entwicklungen
in: Neue Zeitschrift für Kartellrecht - NZKart 2015, S. 263-266
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
KartellrechtKartellrecht
Mandate
Mandate
13.05.2019
Gleiss Lutz begleitet Schaeffler beim Erwerb der Xtronic GmbH sowie beim Verkauf der The Barden Corporation (UK) Ltd.
Mehr
21.03.2019
Gleiss Lutz berät Medizintechnik-Pionier Brainlab bei Verkauf des Geschäftsbereichs Orthopädische Gelenkrekonstruktion an Smith & Nephew
Mehr
14.03.2019
50 Millionen Euro für deutsches Start Up Flaschenpost: Gleiss Lutz berät Finanzinvestor Tiger Global
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“