Dr. Ines Bodenstein

Counsel | Rechtsanwältin
JUVE Handbuch 2021/2022
„Total beeindruckend, up-and-coming (Wettbewerber)“

Dr. Ines Bodenstein

Counsel | Rechtsanwältin
JUVE Handbuch 2021/2022
„Total beeindruckend, up-and-coming (Wettbewerber)“
Kompetenzen
Kompetenzen

Ines Bodenstein berät im deutschen und europäischen Kartellrecht. Dabei ist sie auf Fragen im Zusammenhang mit digitalem Kartellrecht spezialisiert, sowie Bußgeld- und Verwaltungsverfahren, Compliance-Beratung und internen Untersuchungen sowie Kartellschadensersatz.

Kurzvita
Ihr Studium absolvierte Ines Bodenstein an der Universität Freiburg (auch Zusatzausbildung „Europäisches, internationales und ausländisches Recht“), der Hochschule Speyer und der Fernuniversität Hagen (Zusatzstudium Betriebswirtschaftslehre für Juristen). Sie ist seit 2009 bei Gleiss Lutz tätig.

Ines Bodenstein ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht und der International Bar Association.

Ines Bodenstein spricht Deutsch, Englisch und Französisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsKartellrecht
Mandate
Mandate
25.09.2020
Gleiss Lutz und Rohnke Winter erringen für Daimler erste höchstrichterliche Entscheidung zum LKW-Kartell
Mehr
10.02.2020
Gleiss Lutz erreicht für Daimler Abweisung der größten Klage zum LKW-Kartell in Deutschland
Mehr
05.06.2019
Gleiss Lutz für Booking.com erfolgreich im Beschwerdeverfahren um Bestpreisklauseln
Mehr
23.11.2016
Gleiss Lutz weiter auf Wachstumskurs: Zwei neue Partner und fünf neue Counsel zum 1. Januar 2017
Mehr
14.05.2013
Löschfahrzeugkartell: Gleiss Lutz begleitet IVECO Magirus bei Sammelvergleich mit Kommunen
Mehr
Know-How
Know-How
23.09.2020
Der Regierungsentwurf zur 10. GWB-Novelle – GWB-Digitalisierungsgesetz
Mehr
23.03.2020
Kartellrecht in Zeiten der Corona-Pandemie
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2021
Die Normadressateneigenschaft nach § 19a Abs. 1 GWB - ,,Bin ich's oder bin ich's nicht?"
in: Festgabe für Rainer Bechtold zum 80. Geburtstag, hrsg. von Bechtold, 2021, S. 33-48
Mehr
2021
Änderungen des gerichtlichen Beschwerdeverfahrens, §§ 63 ff. GWB, Rechtswegverkürzung, § 73 Abs. 5 GWB
in: Die 10. GWB-Novelle, hrsg. von Bien/Käseberg/Klumpe, 2021, S. 236-248
Mehr
Vorträge
Vorträge
24.11.2021
Vertical Agreements and Competition Law: Status, Changes, Hot Topics
Mehr
17.11.2021
From dual distribution to dual pricing
W@CompetitionDE Talk – Vertical Block Exemption Regulation & Guidelines on Vertical Restraints
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsKartellrecht
Mandate
Mandate
25.09.2020
Gleiss Lutz und Rohnke Winter erringen für Daimler erste höchstrichterliche Entscheidung zum LKW-Kartell
Mehr
10.02.2020
Gleiss Lutz erreicht für Daimler Abweisung der größten Klage zum LKW-Kartell in Deutschland
Mehr
05.06.2019
Gleiss Lutz für Booking.com erfolgreich im Beschwerdeverfahren um Bestpreisklauseln
Mehr
23.11.2016
Gleiss Lutz weiter auf Wachstumskurs: Zwei neue Partner und fünf neue Counsel zum 1. Januar 2017
Mehr
14.05.2013
Löschfahrzeugkartell: Gleiss Lutz begleitet IVECO Magirus bei Sammelvergleich mit Kommunen
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“