Dr. Hannah Bug

Rechtsanwältin
T+49 30 800979-184
Kompetenzen
Kompetenzen

Hannah Bug berät im Informationstechnologierecht (einschließlich E-Commerce) und in allen Bereichen des Gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere im Markenrecht, Wettbewerbsrecht und Geschmacksmusterrecht.

 
Kurzvita
Ihr Studium absolvierte Hannah Bug in Bonn, Berlin, Paris (Licence en Droit) und Edinburgh (LL.M. 2006). Sie ist seit 2014 bei Gleiss Lutz. Während ihres Referendariats war Hannah Bug u. a. in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei in Berlin tätig. Sie war zudem von 2009 bis 2013 am Institut für deutsches und europäisches Wirtschafts-, Wettbewerbs- und Regulierungsrecht von Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Franz Jürgen Säcker (Freie Universität Berlin) tätig.

Sie ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR).

Hannah Bug spricht Deutsch, Englisch und Französisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
InformationstechnologieMarkenrechtWettbewerbsrecht
Mandate
Mandate
29.11.2018
Gleiss Lutz berät Schaeffler beim Erwerb der Elmotec Statomat
Mehr
08.11.2018
Gleiss Lutz berät die Stifel Europe beim Erwerb der MainFirst Bank AG
Mehr
02.10.2018
Gleiss Lutz berät Hitachi Construction Machinery bei Joint Venture mit deutschem Vertriebspartner
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2018
Digitalisierung und Rundfunkkonzentrationskontrolle von Medienkonglomeraten
2018
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
InformationstechnologieMarkenrechtWettbewerbsrecht
Mandate
Mandate
29.11.2018
Gleiss Lutz berät Schaeffler beim Erwerb der Elmotec Statomat
Mehr
08.11.2018
Gleiss Lutz berät die Stifel Europe beim Erwerb der MainFirst Bank AG
Mehr
02.10.2018
Gleiss Lutz berät Hitachi Construction Machinery bei Joint Venture mit deutschem Vertriebspartner
Mehr