Digital Future

Dr. Doris-Maria Schuster

Partner | Rechtsanwältin
JUVE Handbuch 2018/2019
„extrem engagiert und sehr erfahren, auch in schwierigen Projekten (Wettbewerber)“
JUVE Handbuch 2018/2019
„extrem engagiert und sehr erfahren, auch in schwierigen Projekten (Wettbewerber)“
Kompetenzen
Kompetenzen

Doris-Maria Schuster berät und vertritt Mandanten in allen Fragen des Arbeitsrechts, insbesondere in komplexen betriebsverfassungs- und tarifrechtlichen Angelegenheiten und bei Unternehmensrestrukturierungen. Sie ist zudem eine äußerst erfahrene Beraterin in Fragen der arbeitsrechtlichen Vertragsgestaltung, in Unternehmenstransaktionen und in arbeitsrechtlichen Rechtsstreitigkeiten. Darüber hinaus berät sie Banken und Finanzdienstleister bei der Anpassung von Verträgen an die aufsichtsrechtlichen Vergütungsanforderungen. Sie ist Co-Head der Fokusgruppe Banken.

Kurzvita
Ihr Studium absolvierte sie in Marburg. Seit 2002 ist sie Partner bei Gleiss Lutz. Doris-Maria Schuster ist Fachanwältin für Arbeitsrecht. 1999 war sie im Rahmen eines Secondments bei einer internationalen Kanzlei in Chicago tätig.

Sie ist Mitglied des Geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV, der European Employment Lawyers Association (EELA) und der Deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung (DAJV).

Doris-Maria Schuster spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
22.08.2019
Gleiss Lutz begleitet Steinhoff bei der Implementierung der konzernweiten Restrukturierung
Mehr
27.03.2019
Gleiss Lutz begleitet Zoosk bei Übernahme durch Spark Networks
Mehr
21.03.2019
Gleiss Lutz berät Medizintechnik-Pionier Brainlab bei Verkauf des Geschäftsbereichs Orthopädische Gelenkrekonstruktion an Smith & Nephew
Mehr
Know-How
Know-How
29.04.2019
Geschäftsgeheimnisgesetz ist in Kraft getreten
Mehr
12.03.2019
Nach „Going Frankfurt“ harter Exit? – Abfindung statt Kündigungsschutz für manche Banker
Mehr
08.01.2019
„Lost in Transition“ – Was kommt auf die Unternehmen zu? Aktueller Stand beim Brexit
Mehr
Vorträge
Vorträge
25.10.2019
Aktuelles aus Gesetzgebung und Rechtsprechung
19. NZA-Jahrestagung 2019 - Die ganze Welt des Arbeitsrechts
Mehr
18.10.2018
Aktuelle Gesetzgebung
18. NZA-Jahrestagung 2018
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2019
BAG: Einbehalt von zu wenig Lohnsteuer durch den Arbeitgeber - BAG, Urteil vom 14.11.2018 - 5 AZR 301/17
in: Arbeitsrecht Aktuell 2019, S. 123
Mehr
2019
BAG: Anforderungen an einen tariflichen Nachtarbeitsausgleich - BAG, Urteil vom 13.12.2018 - 6 AZR 549/17
in: Arbeitsrecht Aktuell 2019, S. 147
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
22.08.2019
Gleiss Lutz begleitet Steinhoff bei der Implementierung der konzernweiten Restrukturierung
Mehr
27.03.2019
Gleiss Lutz begleitet Zoosk bei Übernahme durch Spark Networks
Mehr
21.03.2019
Gleiss Lutz berät Medizintechnik-Pionier Brainlab bei Verkauf des Geschäftsbereichs Orthopädische Gelenkrekonstruktion an Smith & Nephew
Mehr
Know-How
Know-How
29.04.2019
Geschäftsgeheimnisgesetz ist in Kraft getreten
Mehr
12.03.2019
Nach „Going Frankfurt“ harter Exit? – Abfindung statt Kündigungsschutz für manche Banker
Mehr
08.01.2019
„Lost in Transition“ – Was kommt auf die Unternehmen zu? Aktueller Stand beim Brexit
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“