Dr. Doris-Maria Schuster

Partner | Rechtsanwältin
Who's Who Legal: Thought Leaders - Germany 2020
„One of the Thought Leaders - Germany 2020: Labour & Employment“
Who's Who Legal: Thought Leaders - Germany 2020
„One of the Thought Leaders - Germany 2020: Labour & Employment“
Kompetenzen
Kompetenzen

Doris-Maria Schuster berät in allen Fragen des Arbeitsrechts, u.a. im Zusammenhang mit Transaktionen und Unternehmensumstrukturierungen. Mandanten profitieren von ihrer umfangreichen Erfahrung in komplexen betriebsverfassungs- und tarifrechtlichen Angelegenheiten, insbesondere in kritischen Verhandlungen mit Betriebsräten oder Gewerkschaften. Sie ist zudem Spezialistin für die arbeitsrechtliche Vertragsgestaltung auf Vorstands- und Geschäftsführerebene. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Beratung zu arbeitsrechtlichen Compliance-Maßnahmen und der Vertretung von Unternehmen in arbeitsrechtlichen Rechtsstreitigkeiten. Darüber hinaus berät Doris-Maria Schuster Banken und Finanzdienstleister bei der Anpassung von Verträgen an die aufsichtsrechtlichen Vergütungsanforderungen.

Kurzvita
Ihr Studium absolvierte sie in Marburg. Seit 2002 ist sie Partner bei Gleiss Lutz. Doris-Maria Schuster ist Fachanwältin für Arbeitsrecht. 1999 war sie im Rahmen eines Secondments bei einer internationalen Kanzlei in Chicago tätig.

Sie ist Mitglied des Geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV, der European Employment Lawyers Association (EELA), der Deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung (DAJV) und des Hamburger Vereins für Arbeitsrecht e.V. Darüber hinaus ist sie Mitglied des Aufsichtsrats der DeutscheAnwaltAkademie und des Organisationskomitees des Deutschen Arbeitsrechtstages sowie Lehrbeauftragte an der Universität Mannheim im Kollektiven Arbeitsrecht. Doris-Maria Schuster ist außerdem regelmäßig Autorin der Arbeitsrechtskolumne in der FAS.

Doris-Maria Schuster spricht Deutsch und Englisch.

Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
08.07.2021
Gleiss Lutz begleitet PHOENIX bei dem Erwerb des Europageschäfts von McKesson
Mehr
11.05.2021
Gleiss Lutz berät H.I.G. Europe bei Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Infratech Bau
Mehr
05.05.2021
Gleiss Lutz begleitet Aryaka Networks bei dem Erwerb von Secucloud
Mehr
13.04.2021
Gleiss Lutz begleitet Ritter beim Verkauf an das US Life-Science-Unternehmen Avantor
Mehr
12.04.2021
Gleiss Lutz begleitet AddLife beim Erwerb der Vision Ophthalmology Group
Mehr
Know-How
Know-How
01.07.2021
Das Wichtigste zum Corona-Virus aus arbeitsrechtlicher Sicht
Mehr
29.04.2019
Geschäftsgeheimnisgesetz ist in Kraft getreten
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2021
BAG: Reichweite der Verweisung auf Verbandstarifverträge - BAG, Urteil vom 11.11.2020 - 4 AZR 210/20 (LAG Köln 29.1.2020 - 3 Sa 637/19)
in: Arbeitsrecht Aktuell 2021, S. 75
Mehr
2021
Fremdgeschäftsführer zählt nicht beim KSchG-Schwellenwert
in: Arbeitsrecht Aktuell 2021, S. 135
Mehr
Vorträge
Vorträge
12.02.2021
Das "neue" Arbeitsrecht im Licht der Corona Pandemie - was hat sich verändert und wie geht es weiter?
Hamburger Fachanwaltsseminare Arbeitsrecht
Mehr
05.02.2021
Betriebsbedingte Kündigungen während der Kurzarbeit
Arbeitsrecht in Krisenzeiten
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
08.07.2021
Gleiss Lutz begleitet PHOENIX bei dem Erwerb des Europageschäfts von McKesson
Mehr
11.05.2021
Gleiss Lutz berät H.I.G. Europe bei Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Infratech Bau
Mehr
05.05.2021
Gleiss Lutz begleitet Aryaka Networks bei dem Erwerb von Secucloud
Mehr
13.04.2021
Gleiss Lutz begleitet Ritter beim Verkauf an das US Life-Science-Unternehmen Avantor
Mehr
12.04.2021
Gleiss Lutz begleitet AddLife beim Erwerb der Vision Ophthalmology Group
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“