Dr. David Quinke

Partner | Rechtsanwalt
JUVE Handbuch 2021/2022
„Renommierter Parteivertreter in Schiedsverfahren“

Dr. David Quinke

Partner | Rechtsanwalt
JUVE Handbuch 2021/2022
„Renommierter Parteivertreter in Schiedsverfahren“
Kompetenzen
Kompetenzen

David Quinke verfügt über langjährige Erfahrung in der Führung komplexer Verfahren vor Gerichten und Schiedsgerichten. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen in Konflikten mit Gesellschaftern (einschließlich Spruchverfahren) und Organmitgliedern (insbesondere Organhaftung) sowie Streitigkeiten aus Kapitalmarkttransaktionen, Unternehmenskäufen und Energielieferverträgen. Er ist regelmäßig als Schiedsrichter tätig und wird von JUVE, Handelsblatt, Best Lawyers, Legal 500, Who’s Who Legal sowie Global Arbitration Review für Prozesse und Schiedsverfahren empfohlen.

Kurzvita
David Quinke studierte in Trier, Aix-en-Provence, Bonn (Dr. iur.) und an der Boston University School of Law (LL.M.). Er ist seit 2006 als Rechtsanwalt zugelassen und seit 2014 Partner bei Gleiss Lutz.

David Quinke ist Mitglied des Beirats der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS) und war Mitglied des Redaktionsausschusses für die aktuelle DIS-SchO. Er ist Lehrbeauftragter der Universität Bonn für Internationales Schiedsverfahrensrecht.

Er spricht Deutsch, Englisch und Französisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsEnergieGesellschaftsrechtKonfliktberatung, Prozessführung und Schiedsverfahren
Mandate
Mandate
23.07.2021
Gleiss Lutz begleitet Hauptversammlung der Volkswagen AG
Mehr
10.06.2021
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen, Audi und Porsche bei Vergleichsvereinbarungen über Ansprüche im Zusammenhang mit der Dieselthematik gegen Vorstandsmitglieder und D&O-Versicherer
Mehr
26.03.2021
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen, Audi und Porsche bei der umfassenden Aufklärung der Dieselthematik sowie bei der Prüfung von Pflichtverletzungen und der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Vorstandsmitglieder
Mehr
23.05.2018
Gleiss Lutz gewinnt für NTT DATA Spruchverfahren um Squeeze-out-Abfindung der Minderheitsaktionäre der itelligence AG
Mehr
27.04.2018
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter der Bonner Zeitungsdruckerei und Verlagsanstalt H. Neusser bei dem Verkauf ihres Unternehmens an die Rheinische Post Mediengruppe
Mehr
Know-How
Know-How
21.12.2020
Erneutes Nachspiel für die Scheibenpacht – Schritt für Schritt zur Umlagepflicht
Mehr
02.02.2018
Die neue DIS-Schiedsgerichtsordnung
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2020
Kommentierung zu DIS Arbitration Rules: Introductory Provisions: Scope of Application, Role of the DIS; The Proceedings Before the Arbitral Tribunal: Interim Relief; Miscellaneous: Confidentiality
in: The DIS arbitration rules, hrsg. von Flecke-Giammarco/Boog/Elsing, 2020, p. 93-99, 100-103, 385-411, 635-644
Mehr
2019
Kommentierung zu New York Convention: Objective Arbitrability (Article V(2)(a)); Article VII [Other Enforcement Regimes]
in: New York Convention, hrsg. von Wolff, 2. ed., 2019, p. 393-416, 473-514
Mehr
Vorträge
Vorträge
23.03.2021
A Need for Special Joinder Rules: Proposals from Germany
5th Hamburg International Arbitration Day
Mehr
03.03.2021
Ergänzende Regeln für Streitverkündungen an Dritte - Umsetzung
Ergänzende Regeln für Streitverkündungen an Dritte - braucht die DIS ein neues Regelwerk?
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsEnergieGesellschaftsrechtKonfliktberatung, Prozessführung und Schiedsverfahren
Mandate
Mandate
23.07.2021
Gleiss Lutz begleitet Hauptversammlung der Volkswagen AG
Mehr
10.06.2021
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen, Audi und Porsche bei Vergleichsvereinbarungen über Ansprüche im Zusammenhang mit der Dieselthematik gegen Vorstandsmitglieder und D&O-Versicherer
Mehr
26.03.2021
Gleiss Lutz begleitet die Aufsichtsräte von Volkswagen, Audi und Porsche bei der umfassenden Aufklärung der Dieselthematik sowie bei der Prüfung von Pflichtverletzungen und der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Vorstandsmitglieder
Mehr
23.05.2018
Gleiss Lutz gewinnt für NTT DATA Spruchverfahren um Squeeze-out-Abfindung der Minderheitsaktionäre der itelligence AG
Mehr
27.04.2018
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter der Bonner Zeitungsdruckerei und Verlagsanstalt H. Neusser bei dem Verkauf ihres Unternehmens an die Rheinische Post Mediengruppe
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“