Dr. Cathrin Mächtle-Seidenfuß

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Cathrin Mächtle-Seidenfuß berät im deutschen und europäischen Kartellrecht, insbesondere zu Compliance, Kartellermittlungen und -prozessen sowie Fusionskontrollverfahren. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Praxis ist die kartellrechtliche Beratung im Bereich Health Care. Sie ist außerdem spezialisiert auf alle europarechtlichen Fragestellungen sowie Vertriebs- und Versicherungskartellrecht.

 
Kurzvita
Ihr Studium absolvierte Cathrin Mächtle-Seidenfuß in Passau. Sie ist seit 2011 bei Gleiss Lutz tätig. 2010 war Cathrin Mächtle-Seidenfuß im Rahmen einer Stage bei der Europäischen Kommission in Brüssel in der Generaldirektion Binnenmarkt tätig.

Sie ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht und des Münchner Kartellrechtsforums.

Cathrin Mächtle-Seidenfuß spricht Deutsch, Englisch und Französisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2016
Non-poaching and antitrust law
in: European Competition Law Review - ECLR 2016, S. 145-150
Mehr
2015
Abwerbeverbote und Kartellrecht
in: Neue Zeitschrift für Kartellrecht - NZKart 2015, S. 258-262
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht