Dr. Björn P. Ebert

Rechtsanwalt
Kompetenzen
Kompetenzen

Björn P. Ebert berät Mandanten in internationalen Handels- und Investitionsschiedsverfahren, grenzüberschreitenden Streitigkeiten und Transaktionen sowie nationalen Schiedsverfahren und Gerichtsverfahren.

 
Kurzvita
Sein Studium absolvierte Björn P. Ebert an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen Er ist seit 2018 bei Gleiss Lutz.

2015 und 2016 war Björn P. Ebert als Visiting Scholar am Lauterpacht Centre of International Law der Universität Cambridge, Vereinigtes Königreich.

Björn P. Ebert spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Konfliktberatung, Prozessführung und Schiedsverfahren
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2018
Forum Shopping, Treaty Shopping, Nationality Planning, and International Investment Law: Quo Vadis?
in: Zeitschrift für Deutsches und Amerikanisches Recht - ZDAR 2018, S. 27-29
Mehr
2017
Forum shopping in international investment law - forum planning, forum enhancement, and facilitation of procedure - assessment and limits -
2017
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Konfliktberatung, Prozessführung und Schiedsverfahren