Digital Future

Dr. Beate Erken

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Beate Erken berät Unternehmen zum Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Ihre Schwerpunkte liegen in der Beratung zum Betriebsverfassungsrecht, Umstrukturierungen, internationalem Arbeitsrecht sowie Unternehmenstransaktionen.

Kurzvita
Ihr Studium absolvierte sie in Münster und promovierte 2002. Sie ist seit 2004 bei Gleiss Lutz tätig.

Sie ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV.

Beate Erken spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
06.09.2018
Gleiss Lutz berät Mitsubishi-Tochter bei einem Joint Venture mit der Heifo-Gruppe
Mehr
09.01.2017
Gleiss Lutz berät Henkel bei dem Verkauf des westeuropäischen Bauchemiegeschäfts für professionelle Anwender an BASF
Mehr
19.06.2008
Gleiss Lutz berät die novero GmbH beim Erwerb des Bereichs „Linefit Automotive“ von Nokia
Mehr
16.11.2007
Gleiss Lutz berät die equinet AG beim IPO der KTG Agrar AG
Mehr
12.10.2007
Gleiss Lutz advises centrotherm photovoltaics on its IPO with listing in the Prime Standard segment of the Frankfurt Stock Exchange
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2011
Arbeitsrecht in Irland
in: Arbeitsrecht in Europa, hrsg. von Henssler/Braun, 3. Aufl., 2011, S. 547-606
Mehr
2003
Europäische grenzüberschreitende Entsendung von deutschen Arbeitnehmern in EU- und Nicht-EU-Staaten - Eine allgemeine Darstellung sowie eingehende Erörterung in Bezug auf die Republiken Irland und Polen
2003
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
06.09.2018
Gleiss Lutz berät Mitsubishi-Tochter bei einem Joint Venture mit der Heifo-Gruppe
Mehr
09.01.2017
Gleiss Lutz berät Henkel bei dem Verkauf des westeuropäischen Bauchemiegeschäfts für professionelle Anwender an BASF
Mehr
19.06.2008
Gleiss Lutz berät die novero GmbH beim Erwerb des Bereichs „Linefit Automotive“ von Nokia
Mehr
16.11.2007
Gleiss Lutz berät die equinet AG beim IPO der KTG Agrar AG
Mehr
12.10.2007
Gleiss Lutz advises centrotherm photovoltaics on its IPO with listing in the Prime Standard segment of the Frankfurt Stock Exchange
Mehr
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“