Dr. Beate Erken

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Beate Erken berät Unternehmen zum Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Ihre Schwerpunkte liegen in der Beratung zum Betriebsverfassungsrecht, Umstrukturierungen, internationalem Arbeitsrecht sowie Unternehmenstransaktionen.

 
Kurzvita
Ihr Studium absolvierte sie in Münster und promovierte 2002. Sie ist seit 2004 bei Gleiss Lutz tätig.

Sie ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV.

Beate Erken spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
06.09.2018
Gleiss Lutz berät Mitsubishi-Tochter bei einem Joint Venture mit der Heifo-Gruppe
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Arbeitsrecht
Mandate
Mandate
06.09.2018
Gleiss Lutz berät Mitsubishi-Tochter bei einem Joint Venture mit der Heifo-Gruppe
Mehr