Dr. Alexander Fritzsche

Rechtsanwalt
kanzleimonitor.de 2015/2016
„Empfohlen für Kartellrecht“
kanzleimonitor.de 2015/2016
„Empfohlen für Kartellrecht“
Kompetenzen
Kompetenzen

Alexander Fritzsche berät zu allen Fragen des deutschen und europäischen Kartellrechts. Dazu zählen unter anderem die deutsche und europäische Fusionskontrolle, Kooperations- und Vertriebsverträge, Kartellbußgeldverfahren und Schadensersatzprozesse sowie allgemeine Kartellrechts-Compliance.

 
Kurzvita
Sein Studium absolvierte Alexander Fritzsche an der Humboldt-Universität zu Berlin (Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes), der Universität Bonn (Dr. iur. 2008) und der University of Michigan Law School, Ann Arbor (LL.M. 2007, Fulbright-Stipendiat). Er war 2016/2017 im Rahmen eines Secondments bei einer internationalen Anwaltskanzlei in New York tätig.

Alexander Fritzsche ist Mitglied der Deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung e.V. (DAJV) und der Studienvereinigung Kartellrecht e.V.

Alexander Fritzsche spricht Deutsch und Englisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsKartellrechtKonfliktberatung, Prozessführung und Schiedsverfahren
Mandate
Mandate
06.12.2018
Ausbau strategisch wichtiger Praxen und Standorte: Gleiss Lutz ernennt fünf Partner und sieben Counsel
Mehr
16.11.2018
Gleiss Lutz berät Segula bei strategischer Partnerschaft mit Opel zur Schaffung eines europäischen Engineering Campus
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2017
Die Schadensvermutung – Auslegungsfragen zum Kartellzivilrecht nach der 9. GWB-Novelle
in: Neue Zeitschrift für Kartellrecht - NZKart 2017, S. 581-584
Mehr
2017
Schadensabwälzung - Auslegungsfragen zum Kartellzivilrecht nach der 9. GWB-Novelle
2017, S. 630-636
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Compliance & InvestigationsKartellrechtKonfliktberatung, Prozessführung und Schiedsverfahren
Mandate
Mandate
06.12.2018
Ausbau strategisch wichtiger Praxen und Standorte: Gleiss Lutz ernennt fünf Partner und sieben Counsel
Mehr
16.11.2018
Gleiss Lutz berät Segula bei strategischer Partnerschaft mit Opel zur Schaffung eines europäischen Engineering Campus
Mehr