Antonia Harbusch

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Antonia Harbusch berät zu allen Fragen des deutschen und europäischen Kartellrechts. Dazu zählen unter anderem die deutsche und europäische Fusionskontrolle, Kooperations- und Vertriebsverträge, Kartellbußgeldverfahren und Schadensersatzprozesse sowie allgemeine Kartellrechts-Compliance.

 
Kurzvita
Ihr Studium absolvierte Antonia Harbusch in Passau (LL.M. eur.). und Barcelona. Sie ist seit 2007 bei Gleiss Lutz tätig.

Antonia Harbusch ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht.

Antonia Harbusch spricht Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht
Mandate
Mandate
15.05.2018
600 Millionen US-Dollar-Transaktion im Healthcare-Sektor: Gleiss Lutz berät Medizingerätekonzern Integer bei Veräußerung seines „Advanced Surgical & Orthopedics“-Geschäfts an Medplast
Mehr
27.04.2018
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter der Bonner Zeitungsdruckerei und Verlagsanstalt H. Neusser bei dem Verkauf ihres Unternehmens an die Rheinische Post Mediengruppe
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
2015
Germany
in: EU Competition Law Handbook, hrsg. von Woude/Jones, 2015
Mehr
2014
Germany
in: EU Competition Law Handbook, hrsg. von Woude/Jones, 2014
Mehr
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht
Mandate
Mandate
15.05.2018
600 Millionen US-Dollar-Transaktion im Healthcare-Sektor: Gleiss Lutz berät Medizingerätekonzern Integer bei Veräußerung seines „Advanced Surgical & Orthopedics“-Geschäfts an Medplast
Mehr
27.04.2018
Gleiss Lutz berät die Gesellschafter der Bonner Zeitungsdruckerei und Verlagsanstalt H. Neusser bei dem Verkauf ihres Unternehmens an die Rheinische Post Mediengruppe
Mehr