Alexandra Bruch

Rechtsanwältin
Kompetenzen
Kompetenzen

Alexandra Bruch berät im deutschen und europäischen Kartellrecht insbesondere in Fusionskontrollverfahren, in kartellrechtlichen Bußgeldverfahren und zu Compliance-Programmen.

 
Kurzvita
Ihr Studium der Rechtswissenschaft absolvierte Alexandra Bruch in Mannheim und Tübingen. Sie ist seit 2017 bei Gleiss Lutz tätig. Im Rahmen ihres Referendariats war Alexandra Bruch für Gleiss Lutz in Stuttgart tätig.

Alexandra Bruch ist Mitglied der Deutsch-Französischen Juristenvereinigung (DFJ).

Alexandra Bruch spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch.
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht
Mandate
Mandate
17.12.2017
Gleiss Lutz berät HeidelbergCement beim Verkauf des Kalksandsteingeschäfts
Mehr
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
Tätigkeitsfelder
Tätigkeitsfelder
Kartellrecht
Mandate
Mandate
17.12.2017
Gleiss Lutz berät HeidelbergCement beim Verkauf des Kalksandsteingeschäfts
Mehr