Veröffentlichung

BAG: Konsum "harter" Drogen rechtfertigt außerordentliche Kündigung eines Berufskraftfahrers auch ohne konkrete Beeinträchtigung seiner Fahrtüchtigkeit

BAG, Urteil vom 20.10.2016 - 6 AZR 471/15

Autoren
Lingemann, Stefan
Details
BAG: Konsum "harter" Drogen rechtfertigt außerordentliche Kündigung eines Berufskraftfahrers auch ohne konkrete Beeinträchtigung seiner Fahrtüchtigkeit

BAG, Urteil vom 20.10.2016 - 6 AZR 471/15, in: ArbRAktuell 2017, S. 14

Weiterleiten
Kompetenz
Keep in Touch

Keep in Touch
Gleiss Lutz informiert

Gerne nehmen wir Sie auf unseren Verteiler auf und informieren Sie über aktuelle Rechtsentwicklungen und Veranstaltungen.

Jetzt anmelden