Kaufpreismodelle in Unternehmenskaufverträgen

M&A Gesprächskreis: Der Klassiker - Kaufpreismodelle in Unternehmenskaufverträgen

Referent
Dr. Ralf Morshäuser, Dr. Jan Balssen
Veranstaltung
M&A Gesprächskreis: Der Klassiker - Kaufpreismodelle in Unternehmenskaufverträgen
Kurzbeschreibung

Das Kaufpreismodell ist in der Regel das zentrale Element jeder M&A-Transaktion – stets aktuell birgt es eine Vielzahl kontroverser Inhalte, deren Verständnis und Regelungszusammenhänge für die Verhandlung von Unternehmenskäufen von entscheidender Bedeutung sind. In unserem M&A Gesprächskreis beleuchten Partner von Gleiss Lutz die kommerziellen und rechtlichen Kernprobleme der wichtigsten Kaufpreismodelle. Im Anschluss daran diskutiert ein Expertenpanel die Bedeutung sowie Vor- und Nachteile verschiedener Kaufpreiskonzepte, gegenwärtige Markttrends und weitere ausgewählte Spezialthemen. Unsere Referenten sind ausgewiesene Experten mit langjähriger nationaler und internationaler Praxiserfahrung in der Verhandlung und Gestaltung von Unternehmenskaufverträgen und Kaufpreismodellen.

München
26/11/14
Kompetenzen
Kompetenzen
Mergers and Acquisitions
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Home-Bildschirm“
Um diese Web-App auf Ihrem Homescreen zu speichern, klicken Sie bitte auf „Zum Startbildschirm zufügen“